Foto Krippenweg² (c) Lea Grotenburg - burgstuebchen.com

Offene Kirche mit Krippenweg an Heiligabend

Foto Krippenweg²
Datum:
Di. 16. Nov. 2021
Von:
Markus Toelstede

Wir laden alle Familien und Interessierten, Groß und Klein, Alt und Jung und natürlich alle irgendwie dazwischen zum Stationen-Weg durch die Kirche Neuwerk ein.

Das heißt: Die Kirche ist zwischen 14.00 und 17.00 Uhr für BesucherInnen geöffnet. Alle sind eingeladen, einen mit Stationen markierten Weg durch unsere Kirche zu gehen. An den Stationen finden Sie Impulse für Groß und Klein, es gibt Vieles zu entdecken, zum Staunen, Mitmachen, Sehen und Hören und manches zum Mitnehmen für Zuhause (gerne auch zum Weitergeben an Menschen, die nicht kommen können). Immer wieder gibt es Kurz-Andachten und musikalische Impulse.

Natürlich gelten auch hierbei die üblichen AHA Regeln (Abstand - Hygiene - Alltagsmaske). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Da wir unsere Kirche gut durchlüften müssen und die Heizung, wenn Menschen in der Kirche sind, nicht laufen darf (aufgrund der Luftverwirbelung), ziehen Sie sich bitte entsprechend warm an. In diesem Jahr ist eben immer noch vieles anders und nicht immer optimal, aber da sind wir doch wieder ganz bei Maria, Josef, den Hirten auf dem Feld und nicht zuletzt dem Kind, dessen Geburt wir feiern. Auch damals waren die Umstände alles andere als optimal, die Zeiten schwierig. Und genau in diese Zeit und in unsere Zeit hinein kommt Gott zur Welt, als kleines Kind in einem ärmlichen Stall. Als Hoffnungszeichen, als einer, der sagt: „Ich aber bin gekommen, um ihnen Leben zu bringen – Leben in ganzer Fülle.“ (Joh 10,10)

Also: Kommen Sie vorbei, lassen Sie sich überraschen von der Fülle in unserer Kirche. Und nehmen Sie etwas mit von dieser Fülle, die allen geschenkt wird. Davon möchten wir erzählen, an Heiligabend beim Krippenweg und natürlich auch in unseren Gottesdiensten.

Wir suchen noch MusikerInnen (denn Livemusik ist schöner) und Menschen, die bereit sind beim Krippenweg mit anzupacken, um anderen damit eine Freude zu machen. Melden Sie sich gerne bei mir. (markus.toelstede@mariavondenaposteln.de)

Ich freue mich darauf Sie beim Krippenweg begrüßen zu dürfen!

Markus Toelstede, Gemeindereferent