Gottesdienste

 

Ab September 2021 gilt die neue Gottesdienstordnung

Wir feiern in unseren Kirchen unter den Auflagen der Kontaktbeschränkung und Hygieneverordnung
Ein Ordnungsdienst ist organisiert und für jede Kirche wird Desinfektionsmittel zur Verfügung gestellt. 
Die Sitzplätze sind markiert, um den Mindestabstand von 1,50 Meter gewährleisten zu können, Familien können zusammensitzen.

Das Tragen einer FFP2-Maske oder einer medizinischen Maske ist für die Gottesdienstbesucher/innen Pflicht. Priester, GottesdienstleiterIn, LektorIn, KantorIn sind von dieser Verpflichtung in der Ausübung ihres liturgischen Dienstes ausgenommen.

Alle Kirchenbesucher müssen für sich selbst entscheiden, ob sie aufgrund der aktuellen Situation und aus gesundheitlichen Gründen den Gottesdienst in der Kirche besuchen.
Wir möchten ohne Reservierung der Plätze auskommen, damit auch spontan ein Gottesdienst mitgefeiert werden kann, daher zählt der Ordnungsdienst die Personen beim Eintritt in die Kirche und wird bei der Erreichung der Höchstzahl die Türe schließen müssen.

Wir öffnen unsere Kirchen regelmäßig zum Gebet:
Kerzenkapelle St. Mariä Himmelfahrt Neuwerk    werktags 9.00-17.00 Uhr
Herz Jesu Bettrath                                                       freitags 15.30-17.30 Uhr (wegen der Spätkirmes nicht am 24.9.2021)

Im Domradio werden regelmäßig Gottesdienste gestreamt. dazu kann der nebenstehende Domradio VideoPlayer genutzt werden. 

Unsere regelmäßigen Gottesdienste ab September 2021:

Wir haben zwei „Wechsel-Wochenenden“ geplant, die sich immer abwechseln.
Wenn wegen Feiertagen, Pfarrfest oder Kirmes an einem Wochenende andere Zeiten notwendig sind, dann wird ein "Sonderwochenende" mit darauf ebgestimmten Gottesdiensten geben.
Danach geht es am folgenden Wochenende wieder mit der laufenden Reihenfolge weiter. Die bisherigen örtlichen Zeiten sind beibehalten worden, daher ergeben sich folgende Gottesdienstzeiten und Orte an den Wochenenden:

A: Fr 18.30 Uhr Kloster - Sa 17.00 Uhr Uedding - So 11.00 Uhr Bettrath
B: Sa 17.00 Uhr Neuwerk - So 9.30 Uhr Krankenhaus

Samstags kann nur in einer der drei Kirchen nachmittags um 14.00 Uhr entweder eine Tauffeier oder eine Trauung angeboten werden.
Werktagsgottesdienste werden nach Absprache im Liturgieausschuss in den besonders geprägten Zeiten (Advent und Fastenzeit) angeboten. Wenn Verbände oder Gruppen Gottesdienste regelmäßig feiern möchten, können diese abgesprochen werden. Voraussetzung ist, dass Gottesdienstleiter oder Priester Dienste übernehmen können.

An den Wochenenden gibt es möglichst wechselnd Eucharistiefeiern und Wort-Gottes- und Kommunionfeiern.

 

Einzelheiten entnehmen Sie bitte der aktuellen Gottesdienstordnung.

Ich möchte für eine/n Verstorbene/n  eine Intention / Gottesdienst bestellen.

 

Hinweise zum Datenschutz: Wir verwenden Ihre oben angegebenen Daten nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge sowie für die technische Administration, weitere Aktenführung oder Abrechnung. Ihre Daten werden von uns an dritte Personen nur dann weitergegeben, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie dürfen Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Zu Einzelheiten der Nutzung und des Schutzes Ihrer Daten lesen Sie bitte auch unsere Datenschutzerklärung.


Die Gebühren für ein Sechswochenamt und das 1. Jahrgedächtnis betragen jeweils 10,00 €. Sie können diese gerne auf das unten stehende Konto überweisen oder zu den Öffnungszeiten im Pfarrbüro zahlen. 

Für alle anderen Intentionen freuen wir uns über eine Spende, die Sie gerne zu den Öffnungszeiten ins Pfarrbüro bringen können oder auf unser Konto bei der Pax Bank eG Köln, IBAN DE32 3706 0193 1000 6200 21, einzahlen bzw. überweisen. Bitte geben Sie immer den Verwendungszweck an.

Bitte spätestens 4 Wochen vor dem gewünschten Gottesdienst an das Pfarrbüro geben. Ausnahme hiervon: die Sechswochenämter können kurzfristiger angemeldet werden.

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen

Herzlichen Dank.

Pfarrei Maria von den Aposteln