Erstkommunion

Logo Kommunion (c) MvdA

Wir haben Anfang Februar, die Omikron-Welle ist jetzt gerade auf ihrem Höhepunkt. Immer häufiger hört man von positiven Pooltests in den Grundschulen, auch in unserem Pfarreigebiet. Keine guten Voraussetzungen für die Erstkommunionvorbereitung, sollte man meinen. Und ja, es ist schwierig. Immer wieder sind Kinder und/oder Katechet:innen in Quarantäne, manche Veranstaltungen müssen sogar ausfallen. Aber wir erleben auch das Wunder, dass das Christentum durch die Zeit trägt: Menschen, die von Gott und Glauben erzählen, die Wege dafür finden, auch in den schwersten Zeiten. So können Gruppenstunden stattfinden und teilweise schalten sich die Kinder, die nicht kommen dürfen, im Video dazu. Es entsteht Gemeinschaft, aktuell vielleicht wichtiger als in vielen vergangenen Jahren. Und deshalb machen wir weiter. Dabei wünschen wir uns alle, dass Corona dann bei den Erstkommunionfeiern eine deutlich kleinere Rolle spielen wird.       

Markus Toelstede, Gemeindereferent

Tauferinnerung

Tauferinnerung (c) Markus Toelstede

Am Eltern-Kind-Tag haben wir uns aufgeteilt auf mehrere Gruppen mit den Kommuniuonkindern und jeweils einem Elternteil getroffen, um uns an die Taufe zu erinnern. Dabei haben uns unter anderem die Symbole auf dem Bild geholfen. Wasser, Taufkerze, Taufkleid und das heilige Chrisamöl wurden in diesem kleinen Gottesdienst wieder zu Zeichen für Gottes Nähe und Liebe. Das Wasser schnekt Leben, das Licht der Taufkerze leuchtet auf unserem Weg, mit dem dem Taufkleid ziehen wir Jesus an, der uns beschützt und mit dem Chrisamöl wurden wir bei der Tauf gesalbt und sind wertvoll wie Könige. Wir haben gemeinsam gebetet und gesungen, wobei uns auch einige Kinder aus unserem Kinderchor kräftig unterstützt haben. Im Gottesdienst konnten sich die Kinder und ihre Eltern dann auch gegenseitig segnen und diesen Segen mit nach Hause nehmen, um ihn dort weiterzugeben. Wir freuen uns schon auf den nächsten Eltern-Kind-Tag, dann treffen wir uns zum Thema "Versöhnung."

Markus Toelstede, Gemeindereferent