Erstkommunion

Logo Kommunion (c) MvdA

Erstkommunion 2020 unter dem Motto „Gott lädt uns alle ein, mit ihm auf dem Weg zu sein“

Dieses Jahr ist es ein längerer Weg als ursprünglich geplant bis zur Erstkommunion. So stellte sich nach dem ShutDown und den Kontaktsperren wegen Corona die Frage: Wie geht es mit der Erstkommunion 2020 weiter? Kann sie überhaupt stattfinden?

Ja, so sieht es derzeitig aus, sie kann stattfinden! Das hoffen und wünschen wir uns sehr und dafür beten wir.

Zurzeit haben die Kinder und Familien eine Verschnaufpause in der Vorbereitung. Die besonderen Umstände wegen der Corona-Pandemie verlangten und verlangen den Familien immer noch viel im Alltag ab. Wir vom Kompetenzteam haben daher mit den Katechetinnen entschieden, die Vorbereitung erst nach den Sommerferien fortzusetzen.

Es wird Ende August wieder mit der Vorbereitung fortgesetzt. Die Kinder treffen sich dann in ihren Gruppen gemeinsam mit Eltern und Geschwistern in der Kirche zu kleinen familiären Gruppen-Gottesdiensten, um das Sakrament der Eucharistie zu erfahren und zu erleben.

Des Weiteren werden sich die Gruppen für ein oder zwei letzte Vorbereitungsstunden treffen. Im Oktober wird dann jeweils an neun Terminen in Kleingruppen von drei bis sieben Kommunionkindern mit ihren Familien Erstkommunion gefeiert. Nach derzeitigem Hygienekonzept sind diese Gottesdienste durch die Personenbeschränkung in den einzelnen Kirchen ausschließlich für die Kommunionfamilien.

Die neuen Termine für die Erstkommunion 2020 sind:

Am 03.10.20 um 09.30 Uhr, 11.30 Uhr und 14.30 Uhr in Neuwerk,
am 04.10.2020 um 09.30 Uhr und 14.30 Uhr in Bettrath,
am 17.10.2020 um 09.30 Uhr in Bettrath,
am 18.10.2020 um 09.30 Uhr und 14.30 Uhr in Neuwerk und
am 24.10.2020 um 09.30 Uhr und 14.30 Uhr in Uedding.

Die Dankmessen entfallen dieses Jahr.

Wir freuen uns auf die Festmessen und auf ein Wiedersehen im August und wünschen allen Kommunionkindern und -familien schöne Sommerferien und bleiben sie bitte gesund!

Euer und Ihr Kompetenzteam Erstkommunion 2020 und Pfarrer Biste

 

 

Erstkommunion 2021 startet unter dem Motto „Jesus unser kostbarer Schatz“.

Wir laden alle katholischen Kinder der dritten Schuljahre aus dem Gebiet unserer Pfarrei Maria von den Aposteln herzlich zur Erstkommunion 2021 ein.

Der Vorbereitungskurs startet nach den Herbstferien im Oktober 2020. Die Anmeldung hierzu findet im Pfarrheim Neuwerk auf der Liebfrauenstr. 30 statt. Bitte bringen Sie die Taufurkunde des Kindes zur Anmeldung mit. Bei geteiltem Sorgerecht wird bei alleiniger Anmeldung eines Erziehungsberechtigten die Einverständniserklärung des nicht anwesenden Erziehungsberechtigten und bei übertragenem Sorgerecht die Bestallungsurkunde benötigt. Die Kosten für den Kurs betragen 60.- €.

An folgenden Terminen können sie ihr Kind anmelden:

01.09.2020, 10.00-12.00 Uhr
03.09.2020, 18.00-20.00 Uhr
04.09.2020, 15.00-17.00 Uhr

Vorab finden in der Kirche St. Mariä Himmelfahrt Liebfrauenstr. 18 drei Info-Abende zum Verlauf des Vorbereitungskurses und zur Erstkommunion statt. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr.

Der erste Info-Abend am 24.8.2020 richtet sich an Eltern, deren Kind gerne in der Kirche Herz Jesu Bettrath mit zur Erstkommunion gehen möchte.

Der zweite Info-Abend am 25.8.2020 ist für Eltern gedacht, deren Kind gerne in der Kirche St. Mariä Himmelfahrt in Neuwerk zur Erstkommunion gehen möchte.

Der dritte Info-Abend am 26.8.2020 ist für Eltern bestimmt, deren Kind in der Kirche St. Pius X. in Uedding mit zur Erstkommunion gehen möchte.

Sollte es Ihnen aus terminlichen Gründen nicht möglich sein die Info-Veranstaltung zu Ihrem Wunschort zu besuchen, können sie gerne an einem der anderen Info-Termine teilnehmen.

Ist Ihr angehendes Kommunionkind noch nicht getauft, kann dies im Verlauf des Vorbereitungskurses in einem feierlichen Taufgottesdienst für Kommunionkinder geschehen. Bitte informieren sie uns bei der Anmeldung.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit der Vorbereitung zur Erstkommunion 2021.

Ihr Kompetenzteam Erstkommunion 2021 und Pfarrer Biste