Wer hat Zeit und Lust unsere Gemeinden zu unterstützen?

Mitarbeiter gesucht (c) MvdA
Mitarbeiter gesucht

Taufe und Taufpastoral – Wie brauchen Unterstützung

Taufe - Michael Bogedain - pfarrbriefservice.de (c) Michael Bogedain - pfarrbriefservice.de
Taufe - Michael Bogedain - pfarrbriefservice.de

Haben Sie Interesse, junge Familien bei Taufvorbereitung und Taufe zu begleiten? Wir KatechetInnen vertreten bei den Taufen die Gemeinde, in die die Täuflinge aufgenommen werden. Zusammen mit dem Pfarrer führen wir vor der Tauffeier mit den Eltern und den Paten ein Taufgespräch und gestalten zusammen die Tauffeier. Auch für uns ist es eine Bereicherung, diese Gespräche zu führen. Jeder Katechet nimmt an einem Taufgespräch und zwei Taufen im Halbjahr teil. Das Team trifft sich einmal im Halbjahr, um die kommenden Termine zu organisieren. Wenn Sie Interesse an diesem erfüllenden Ehrenamt haben, dann melden Sie sich bitte bei Bernhard Veckes (966124, bernhard.veckes@t-online.de) oder im Pfarrbüro.

 

Pfarrbrief – Verteiler und Zusteller gesucht

pfarrbriefe-zusammengelegt (c) MvdA
pfarrbriefe-zusammengelegt

Unser Pfarrbrief wird sechs Mal im Jahr durch Verteiler und Boten in unserer Pfarrei verteilt. In Bettrath bringen hauptsächlich Jugendliche die Pfarrbriefe an die einzelnen Adressen, die sich eine Zustellung gewünscht haben. Für diese Aufgabe suchen wir auch in Neuwerk und Uedding weitere Zusteller, die den jeweiligen Pfarrbrief an den gelisteten Adressen zustellen. Wer sechsmal pro Jahr bereit ist, einen Spaziergang oder eine Radtour durch unsere Gemeinden für ca. 2-3 Stunden zu machen, melde sich bitte unter pfarrbrief@mariavondenaposteln.de oder bei Pastoralreferent Harald Brouwers (696411).

 

Senioren – Unterstützung und Besuche

Vinzenz (c) Vinzenz
Vinzenz

Haben Sie Zeit und Lust, SeniorInnen zu besuchen? Geburtstagsbesuche werden in Neuwerk (85, 90 und älter) und Uedding zu den Jubiläen durchgeführt, zu denen ein Brief und ein Präsent mitgenommen werden. Zusätzlich werden in Neuwerk auch alle „Hauskranken“ und der oben aufgeführte Personenkreis zu Ostern und Weihnachten besucht. Das wird schwieriger, da es immer weniger Besucher gibt. In Bettrath gibt es diesen Besuchsdienst nicht. Die Vinzenz-Gemeinschaft Neuwerk würde neue Mitarbeiter in Bettrath gerne unterstützen, kann dies aber aus Personalmangel nicht selbst machen.
Auch für die Seniorentreffs werden Mitarbeitende gesucht. In Bettrath und Uedding treffen sich die SeniorInnen monatlich, in Neuwerk wöchentlich an Nachmittagen. Hier ist vor allem die Mitarbeit bei Kaffee und Kuchen, das Herrichten der Räume und die Begleitung bei Ausflügen erwünscht. Interessenten melden sich bitte bei Harald Brouwers oder im Pfarrbüro.